Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Kohlenklau und Pferdeäpfel

Literatur-Treff

Ute R. Scholze blickt auf sieben Jahrzehnte in ihrer geliebten Heimatstadt Leipzig. Ihre Kindheitserinnerungen erwecken im Leser das Lebensgefühl der 50er Jahre und erzählen vom Leierkastenmann, vom Laternenanzünder und vom Straßenbahnschaffner. Aber auch von Stammbuchbildern, dem Sauerkrautfass im Tante Emma Laden und der Scheibe Wurst beim Metzger.

Bild
Ute R. Scholze

Ute R. Scholze ist am Mittwoch, 12. April, 15 Uhr, beim Literatur Treff Grünau, Stadtteilbibliothek Grünau-Mitte in der Stuttgarter Allee zu Gast. Der Eintritt ist frei.

Kunst im »Familienlocal«

Im »Familienlocal« der Caritas in der Ringstraße 2, ist bis zum 30. April die Ausstellung »Kunst im Caritas Kinder-, Jugend- und Familienzentrum« zu sehen. Die Vernissage fand am 9. März im Rahmen des thematischen Frühstücks statt.

In der Ausstellung wird gezeigt, wie viele verschiedene künstlerische Handschriften allein in diesem Haus zu finden sind. Dazu zählen die freien und farbenfrohen Arbeiten von Laura Garcia, derzeit Praktikantin im Familienzentrum Grünau. Sie arbeitet mit Acryl- und Fingermalfarben auf Leinwand.

Eine völlig andere Art des künstlerischen Ausdrucks zeigen die Arbeiten der Teilnehmer des Familienkompetenztrainingskurses. Nicht zuletzt werden Arbeiten von Kindern vorgestellt, die im Rahmen der Kreativangebote im »Offenen Kinderhaus« bildnerisch tätig sind. Das »Familienlocal« ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr für Besucher geöffnet.

So ein Theater!

Um einmal eine Aufführung aus dem Royal Opera House oder der Opéra national de Paris zu sehen muss man weder nach London noch nach Paris fliegen. Meisterwerke aus aller Welt holt auch das Cineplex Leipzig nach Grünau!

Im April lädt man gleich dreimal zu Theater, Ballett und Oper ein. So wird am 6. April William Shakespeares Komödie »Twelfth nigth« direkt aus dem National Theatre London übertragen. Eine urkomische Dreieckskonstellation, die im Laufe des Abends richtig Fahrt aufnimmt.

Live aus dem Londoner Covent Garden ist am 11. April der Ballettklassiker »Jewels« zu erleben, eine Lehrstunde über die vielen leuchtenden Facetten des klassischen Balletts und das Können des Royal Ballet.

»Schneeflöckchen«, ein Meisterwerk der slawischen Volksliteratur, brachte Rimski-Korsakov in seiner Oper erstmals auf die Bühne. Aus der Opéra national de Paris überträgt das Cineplex am 25. April dessen musikalische Märchenwelt.

Weiter>>> RSS
April 2017
MoDiMiDoFrSaSo
0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Grün-As Kalender
Karte