Grün-As
Leipzig Grün-As Stadtteilmagazin

Kinder bauen ihre Stadt

Stadt in der Stadt

Jedes Jahr bauen Kinder ihre eigene Stadt aus Holz in Leipzig – dieses Jahr im Robert-Koch-Park – und ihr könnt ihnen als einer von über 100 Betreuern dabei helfen!

In diesem Jahr wird die »Stadt in der Stadt« unter Strom gesetzt. Nicht wörtlich natürlich, aber dies ist das Motto für unser gemeinsames Ferienspiel 2017. Was kann Strom bedeuten? Eine elektrische Kraft? Oder Strom als anderes Wort für den Fluss, an dem eine Stadt errichtet werden kann? Die Kinder allein entscheiden, wie sie das Thema gestalterisch umsetzen wollen.

Bild
Stadt in der Stadt

Neben Bauen, Basteln, Nähen, Schnitzen und Malen stehen zahlreiche Kreativwerkstätten, Sport- und Spielangebote zur Auswahl wobei auch Eure Unterstützung gefragt ist.

Assistenten und Assistentinnen gesucht

Kindern zu helfen, ihre eigene Stadt zu erbauen, ist eine besondere Aufgabe und macht großen Spaß. Wer zwischen 13 und 75 Jahren alt ist, Interesse am Handwerk hat und gerne mit Kindern arbeitet, darf sich gern als Helferin oder Helfer bei uns melden. Dafür gibt es eine kleine Aufwandsentschädigung und eigene (Enkel- / Geschwister-) Kinder von 6 bis 12 Jahren erhalten freien Eintritt.

Wann? Aufbau: 22.6./23.6. (10 Euro/Tag Aufwandsentschädigung), Ferienspielzeit: 26.6. bis 7.7 (5 Euro/Tag) und Abbau: 10.7. und 11.7. (10 Euro/Tag) Jeweils von 9 bis 16.30 Uhr im Robert-Koch-Park in Leipzig, gut erreichbar mit Tram 1 und 2, Bus 65 und S-Bahn 1.

Jeder, der mithelfen möchte, einfach anrufen bei Anais Kramer Telefon: 0341 / 30 32 88 24 oder Mobil: 0151 / 68 12 45 64 oder schreiben: E-Mail: anais.kramer@haus-steinstrasse.de

Weiter>>> RSS
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Karte